Bündnis für den Glasfaserausbau Schleswig-Holstein
Sven Janssen/Kiel
16.07.2018 46 0

Allianz für´s Breitband in Schleswig-Holstein

Breite Allianz, klares Ziel: Um den flächendeckenden Ausbau des Glasfaser-Netzes in Schleswig-Holstein noch dynamischer voranzutreiben, ist der VDE Region Nord e.V. dem „Bündnis für den Glasfaserausbau Schleswig-Holstein" beigetreten.

Kontakt

VDE Region Nord e.V.
Logo

Anfang Juli kamen Vertreter von mehr als 60 Institutionen und Unternehmen in Kiel zusammen, ums sich zu dieser Breitbandallianz zusammenzuschließen.
"In dieser Allianz wird jeder nach seinen Möglichkeiten dazu beitragen, dass wir 2025 den flächendeckenden Ausbau schaffen", sagte Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz bei der Unterzeichnung des entsprechenden Memorandums.

Bei dem Memorandum handelt es sich um eine freiwillige Selbstverpflichtung der Anbieter, ohne in deren Unabhängigkeit und in den Wettbewerb einzugreifen. Der Breitbandausbau ist nämlich zunächst einmal eine privatwirtschaftliche Angelegenheit. Fördermittel sollen nur dann eingesetzt werden, wenn es keine privatwirtschaftliche Lösung gibt.

Gruppenfoto - Allianz für´s Breitband in Schleswig-Holstein
Sven Janssen/Kiel